Freitag, 22. April 2011

Clinique Bottom Lash Mascara

Schon lange liebaeugle ich mit dieser Mascara. Das erste Mal gesehen hab ich sie bei den Pixiwoo Schwestern und war erstmal skeptisch und dachte mir "eine Mascara speziell nur fuer die unteren Wimpern, dass braucht man doch nicht."
Gleichzeitig hat mich aber auch die Neugierde gekitzelt und ich wollte fuer mich selbst sehen/testen was dran ist.

Gesagt, getan...

Preis: $10
Inhalt: 2 ml
Haltbarkeit: 6 Monate


Sie ist wirklich winzig klein, aber das Design finde ich suess. Erhaeltlich ist sie (bisher) nur in schwarz, reicht mir aber vollkommen aus, da ich sowieso nur schwarze Mascara trage.

Hier mal noch ein Bild, dass man sich die Groesse besser vorstellen kann:


Passend zu der kleinen Verpackungsgroesse, ist auch das Buerstchen winzig klein. Aber so soll es ja sein, schliesslich ist es ja nur fuer die unteren Wimpern gedacht.


Ich muss sagen, ich bin ueberzeugt. Fuer den Ein oder Anderen mag es nur eine gute Marketingidee sein - was es sicherlich auch ist, aber ich finde es macht einen Unterschied. Sicherlich kann man sich die unteren Wimpern auch ganz normal mit der regulaeren Mascara tuschen, aber ich finde mit diesem kleinen Buerstchen kommt man doch noch besser hin und man kann wirklich jede einzelne Wimper tuschen. Die Haltbarkeit ist auch gut und es kein Verschmieren zu erkennen.

So sieht das Ganze dann am Auge aus:


Das ist eine Schicht der Mascara auf den unteren Wimpern.

Fuer mich hat sich der Kauf gelohnt, ich werde sie sicherlich benutzen und aufbrauchen evtl. sogar nachkaufen. Deswegen 5 Lippen von mir:




Habt ihr schon davon gehoert? Was haltet ihr davon?


1 Kommentar:

  1. Hört sich cool an :)
    Aber ich stehe total auf Volumen am unteren Wimpernkranz ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)
Kommentare mit nur einem Satz + Bloglink werden nicht freigeschaltet.